Gigabank – Kostenloser Online-Backup-Dienst

Gigabank – Kostenloser Online-Backup-Dienst

Wer kennt das nicht? Ein Datencrash oder unvorsichtig eine Datei gelöscht und wichtige Daten aller Art sind im Nirwana verschwunden. Und mit noch etwas Pech gibt es auch kein Backup auf CD oder USB-Stick.
Wäre da nicht eine automatische Sicherung an einem wirklich sicheren Ort von Vorteil? Denn selbst das beste Backup daheim kann verschwinden oder unbrauchbar werden. Für dieses Problem habe ich gestern eine Lösung im Internet gefunden: Gigabank* bietet völlig kostenlos ein sicheres Depot mit 1 GigaByte Upload-Volumen für garantiert fünf Jahre. Die Daten sind unlöschbar bei drei Standorten in der Schweiz gespeichert und verschlüsselt.

Registrierung bei Gigabank

Gigabank - Registrierung

Die Registrierung und die Eröffnung eines kostenloses Depots bei Gigabank* ist kinder-leicht und sicher. Nachdem man die nötigen Daten eingegeben hat, erhält man auch sofort Zugriff auf das eigene Depot und den freien Speicherplatz von einem GigaByte. Die Benutzung diesen Volumens ist auf jeden Fall völlig kostenlos! Auch zu einem späteren Zeitpunkt lauern keinerlei versteckte Gebühren. Es entstehen nur dann Kosten, wenn man sich dazu entscheiden sollte, das Upload-Volumen durch einen Kauf zu erweitern – und auch dann fällt nur ein einmaliges, transparentes Entgelt an.

Verwaltung der eigenen Daten

Gigabank - Datenverwaltung

Die Verwaltung der Daten kann man direkt im Browser vornehmen und die Oberfläche ist meiner Meinung nach auch sehr übersichtlich gestaltet. Daten können mit wenigen Klicks hochgeladen werden und noch viel einfacher wieder heruntergeladen werden.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit eine von Gigabank* bereitgestellte Software zu nutzen, die man lokal auf dem Rechner installieren muss. Diese wird sowohl für Windows, als auch für Mac OS X angeboten. Die Software habe ich bisher noch nicht getestet, nehme aber an, dass sie ebenso einfach aufgebaut sein wird wie die Online-Verwaltung.

Mögliche weitere Kosten

Gigabank - Volumenkauf

Wie bereits gesagt ist der Dienst von Gigabank* kostenlos, wenn man nur das Startvolumen von einem GigaByte nutzen will. Will man mehr Speicherplatz, so zahlt man nur einmalig einen festen Preis und erhält das Volumen zu seinem Account für eine garantierte Zeitdauer von fünf Jahren. Die Preise reichen hierbei von 29,90 Euro für weitere vier GigaByte bis hin zu 469,90 Euro für weitere 100 GigaByte. Die Preise mögen auf den ersten Blick hoch erscheinen, bedenkt man jedoch, dass dies über fünf Jahre zu rechnen ist, erscheinen die Preise in meinen Augen wieder sehr moderat.

Mein Fazit

Den Dienst von Gigabank* werde ich sicherlich nutzen, da man auch mit einem GigaByte schon eine Menge wichtige Daten unterbringen kann und ein Datencrash selbst bei ausreichenden Backups immer dazu führen kann, das zumindest Teile der eigenen Arbeit verschwinden. In meinen Augen beide Augen hoch für den Online-Backup-Dienst.

Was denkt ihr?

Was haltet ihr von kostenlosen Online-Backup-Dienst? Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht oder ist das noch Neuland für euch? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!




Ähnliche Artikel:

1 Kommentar zu Gigabank – Kostenloser Online-Backup-Dienst

  1. Torsten sagt:

    Man muss aber auch bedenken, dass man bei Gigabank selbst keine Daten löschen kann. Mit jeder Änderung einer Datei wird mehr Online Speicherplatz verwendet. Irgendwann kommt man zwangsläufig über das kostenlose Budget.

    Ich würde daher Gigabank eher als Online Archivierungsdienst benutzen. Als Online Backup gibt es glaube bessere Alternativen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>